KOSTENLOSER VERSAND ***
Sie haben Fragen? 0800 80 80 830
wallcover english - worldwide shipping wallcover espanol wallcover français wallcover italiano wallcover polish wallcover netherlands
Trusted Shops - das führende
Gütesiegel für Online-Shops

Die Qualitätskriterien von Trusted Shops basieren auf nationalen und europäischen Gesetzen - Tapetenmax.de erfüllt alle Anforderungen und optimiert stetig sein Angebot für mehr Sicherheit.

Datenschutz

Unsere Facebook Like, Twitter und Google +1 Button werden erst nach Ihrer Einwilligung/Freischaltung aktiviert.

Das ist unser Weg um Ihnen Datenschutzkonform ein Facebook und Google+ freies Einkaufserlebnis zu garantieren.

Merkzettel

Hier können Sie ihre eigene Kollektion zusammenstellen und aktualisieren.

Telefonischer Kundenservice

Telefonische Beratung und Bestellung unter Telefon
0800 80 80 830
Mo - Fr: 9.00 - 17.00 Uhr

E-Mail Kundenservice

Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: service@tapetenmax.de

Rollenrechner

Wie viele Tapetenrollen benötigen Sie für Ihren Raum? Hier können Sie es ganz leicht ausrechnen.

Ihr Warenkorb

Bitte klicken um zum Warenkorb zu gelangen.

Die Eurorolle (Tapete)

Eurorolle

 

Der Begriff „Eurorolle“ gilt als die offizielle Bezeichnung für jede Rolle Tapete, die auf europäische Norm geeicht ist, und ist auch als „Europarolle“ oder „metrische Rolle“ bekannt. Das Tapetenformat ist heute in Europa am weitesten verbreitet und daher in den meisten Fachgeschäften und Onlineshops der Standard. Eine Rolle Tapete, die der europäischen Norm entsprechen will, muss die Abmessungen 10,05 Meter in der Länge und 0,53 Meter in der Breite haben. Sollte eine Tapetenrolle jedoch nicht den Anforderungen der Europanorm entsprechen, muss das separat und deutlich auf der Packung gekennzeichnet werden.

Wegen ihrer geringen Breite sind Europarollen viel einfacher zu handhaben als zum Beispiel die amerikanischen Tapetenrollen, die 25% mehr Material aufweisen und entsprechend breiter und schwerer sind. Eine Eurorolle reicht in der Regel für fünf Quadratmeter Wandfläche – bei einer Raumhöhe von 2,45 Meter kommt so recht wenig Verschnitt zusammen und es entsteht keine unpraktische Schnittkante quer in der Mitte der Wand. Die außergewöhnlich krummen Maße der in Europa standardisierten Tapetenrolle haben geplagte Tapezierer den Engländern zu verdanken. Ursprünglich hatten die meisten Tapeten nämlich eine Breite von 22 Inch, also 55 Zentimeter im metrischen System. Nach Wegfall der Ränder, die zum Kleben berechnet wurden, blieben nun 53 Zentimeter übrig. Wird mit dem runden Wert von 50 cm plus Verschnitt und Überlappung des Musters gerechnet, sind 53 Zentimeter ein günstiges Maß.