AS-Creation
Architects-Paper
Eijffinger
Marburg
Rasch-Textil
livingwalls
Rasch
MASUREEL
Zeige mehr Weniger
Digitaldruck
Grafik & Geometrie
Kachel & Fliese
Leder & Fell
Muster
Natur
Stoff & Geflecht
Streifen & Wellen
Tiere
Uni
Used
Zeige mehr Weniger
Farbkategorie
Ansatzfrei
Gerader Ansatz
Gut lichtbeständig
Hochwaschbeständig
Restlos und trocken abziehbar
Scheuerbeständig
Schwer entflammbar
Versetzter Ansatz
Wand einkleistern
Waschbeständig
Wasserbeständig (bei der Verarbeitung)
Zeige mehr Weniger
200g Vlies
200g Vliesträger
Satintapete
Textiltapete
Vinyltapete
Vliestapete
Vlies
18,00 € - 320,00 €
Von Bis
320,00 €
18,00 €

163 Artikel

163 Artikel

Lederoptik & Felloptik Tapeten

Lederoptik & Felloptik Tapeten

Tapeten mit Lederoptik und Felloptik wirken täuschend echt und bestechen mit realistischen Mustern, Farben und Strukturen. Wildleder, Kuhfell, Chesterfield-Leder, Leopardenmuster oder Schlangenleder: Die Looks sind absolute Eyecatcher und sorgen für eine moderne Wohlfühlatmosphäre mit extravagantem Touch.

Artikel 1-28 von 163

In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
Keine weiteren Artikel
Artikel je Seite

Täuschend echte Tapeten in Felloptik & Lederoptik

Lederoptik- und Felloptik-Tapeten sehen täuschend echt aus und sind die perfekte Alternative für hochpreisige Ledertapeten oder für Tierfell an den Wänden. Wer eine realistische Wand gestalten möchte, die aussieht wie Leder oder Fell, trifft mit Lederimitat- und Fellimitat-Tapeten die perfekte Wahl. Der Vorteil: Als Vinyltapeten oder Vliestapeten imitieren sie lediglich Tierhaut und Tierfell und sind damit deutlich günstiger zu kaufen. Auch ethisch und moralisch sind sie problemlos vertretbar.

Kuhfell oder Wildleder, Chesterfield-Leder oder Leopardenfell, Schlangenleder oder Pfauenfedern: Optisch stehen Tapeten in Lederoptik und Felloptik dem Original in nichts nach. Sie vereinen das eindrucksvolle, hochwertige Aussehen von echtem Leder und Fell mit den Eigenschaften moderner Tapeten. Besonders aufwendig hergestellte Exemplare imitieren sogar die Haptik und fühlen sich an wie Echtleder oder Kunstleder. In puncto Optik und Tastgefühl können Lederimitat-Tapeten also definitiv mit ihrem natürlichen Vorbild mithalten! Fellimitat-Tapeten sind jedoch nur selten fellig und flauschig, da für den Animal Print kein Kunstfell verarbeitet wird. Dank textiler Strukturen können sie sich aber dennoch weich anfühlen.

Echt oder Imitat? Das ist hier die Frage!

Im Laufe der Zeit entwickelten renommierte Tapetenhersteller eine Möglichkeit, die beliebte Lederoptik auf Tapete zu bringen: eine Vinylbeschichtung, die auf einen Papier- oder Vliesträger aufgetragen wird. Damit war die Lederimitat-Tapete geboren! Bei ihr handelt es sich also um eine Vinyltapete. Felloptik-Tapeten dagegen sind meist reine Vliestapeten. Bedrucken lassen sich beide Tapetenarten aber gleich gut, sodass Tierhaut und Tierfell sehr realistisch imitiert werden können. Inzwischen ist die Produktion so ausgefeilt, dass die fertigen Wandbekleidungen den Originalen zum Verwechseln ähnlich aussehen und jeder Betrachter rätseln muss, ob es sich dabei um ein Imitat handelt oder nicht.

Fell- & Lederimitat-Tapeten in großer Auswahl

Tapeten in Lederoptik sind dekorativ und eignen sich für nahezu jeden Wohnraum, der einen Hauch Luxus, Eleganz und Exklusivität benötigt. Sie sitzen wie eine zweite Haut an der Wand und verzieren sie mit unterschiedlichsten Prägestrukturen oder Steppungen, wie es beispielsweise vom Chesterfield Sofa bekannt ist. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig, da die Tapeten in zahlreichen Designs zu kaufen sind. Für eine individuelle Wandgestaltung, bei der die Lederoptik der Eyecatcher ist, eignen sie sich perfekt.

Verschiedene Lederarten mit ihren charakteristischen Farben, Strukturen und Feinheiten (z.B. Poren, Narben, Risse oder Falten) sind perfekt imitiert, wodurch die Tapeten authentisch und natürlich wirken.

  • Glattleder sind meist naturbelassen, narbenlos und fehlerfrei oder aber von Feinheiten geprägt, die durch Farben und Pigmentierung überdeckt werden. Die feine Optik, die auch auf Tapete zu sehen ist, wirkt eher kühl, dafür aber anspruchsvoll und edel – ideal für repräsentative Räume.
  • Rauleder, z.B. Wildleder, Nubukleder und Veloursleder, haben eine aufgeraute, weiche und samtige Oberfläche, die auch auf Tapete perfekt zur Geltung kommt. Dadurch wirkt es anschmiegsam und warm – perfekt für eine wohnliche und gemütliche Atmosphäre.

Diese Lederarten sind von Möbeln und Mode bekannt. Die Tierart, von der das Leder stammt, ist optisch nebensächlich. Einige Lederimitat-Tapeten sehen Tierhaut durch ihre charakteristischen Designs jedoch zum Verwechseln ähnlich. Krokodilleder und Schlangenleder bzw. Reptilienleder allgemein sind als Beispiele zu nennen.

Ebenso sind Tapeten in Lederoptik zu kaufen, deren Design von Möbeln wie dem Chesterfield-Sofa bekannt ist. Das meist handgewischte, zweifarbige Leder (Wischleder) ist hier in einem geknüpften Rautenmuster in Falten gelegt und mit Knöpfen befestigt (Kapitonierung). Der Charme der englischen Chesterfield-Möbel lässt sich so im Handumdrehen an die Wände bringen – perfekt für Kaminzimmer, Herrenzimmer oder Lesezimmer.

Tapeten in Lederoptik & Felloptik online kaufen

Wer mit Fellmuster und Lederimitat die Wand tapezieren will, findet im Tapetenshop von TAPETENMAX® eine große Auswahl an passenden Tapeten. In unserem Sortiment präsentieren sich Kollektionen von bekannten Herstellern wie Rasch und A.S. Création, die mit hoher Qualität begeistern. In authentischen Farben wie Beige, Braun und Grau, wie gefärbtes Leder in Schwarz, Rot und Blau oder wie gefärbtes Fell in Pink und Gold werden diese Vliestapeten und Vinyltapeten zum echten Hingucker.

Das Schöne: Kein Tier musste dafür sterben und noch dazu ist das Tapezieren ganz einfach. Wand einkleistern, Bahn für Bahn anbringen, fertig! Zudem überzeugen die Lederimitat- und Fellimitat-Tapeten mit folgenden Eigenschaften:

  • leicht zu verarbeiten
  • restlos trocken abziehbar
  • gut lichtbeständig
  • strapazierfähig & langlebig
  • waschbeständig & scheuerbeständig
  • für Feuchträume geeignet (z.B. Bad)