AS-Creation 7
Architects-Paper 14
BN Wallcoverings 16
Eijffinger 13
Marburg 7
Rasch-Textil 57
livingwalls 9
Rasch 8
Zeige mehr Weniger
Digitaldruck
Grafik & Geometrie
Kachel & Fliese
Kariert
Landhaus
Muster
Skandinavisch
Stoff & Geflecht
Uni
Vintage
Zeige mehr Weniger
Beige, Creme
Blau
Braun
Gelb, Vanille
Gold, Kupfer
Grau, Silber
Grün
Lila, Flieder
Orange, Terrakotta
Pink
Rosa, Rose
Rot, Bordeaux
Schwarz, Anthrazit
Türkis
Weiß
200g Vlies
Papiertapete
Vinyltapete
Vliestapete
Ansatzfrei
Ausgezeichnet lichtbeständig
Ausreichend lichtbeständig
Gerader Ansatz
Gut lichtbeständig
Hochscheuerbeständig
Hochwaschbeständig
In Pfeilrichtung tapezieren
Nass zu entfernen
Restlos und trocken abziehbar
Scheuerbeständig
Schwer entflammbar
Sehr gut lichtbeständig
Wand einkleistern
Waschbeständig
Zeige mehr Weniger
18,00 € - 240,00 €
Von Bis
240,00 €
18,00 €

131 Artikel

131 Artikel

 

Hinweis: Hersteller, Versanddienstleister, Kundenservice - wir alle versuchen, unsere Abläufe nicht vom Coronavirus (COVID-19) beeinflussen zu lassen. Wir sind bemüht, Ihre Aufträge so schnell wie möglich abzuwickeln, können kleine Verzögerungen in der Zustellung jedoch nicht ausschließen. Bitte bleiben Sie gesund! ♥ Ihr Vorteil: KEINE VERSANDKOSTEN

Tapeten mit Karos & Schottenmuster

Karierte Tapeten

Artikel 1-28 von 131

In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
Keine weiteren Artikel
Artikel je Seite

Karos & Schottenmuster sind zeitlose Tapeten-Klassiker

Karo-Muster auf Tapeten erfreuen sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit und eignen sich für alle Räumlichkeiten im privaten und gewerblichen Bereich, vom Kinderzimmer über Büro bis hin zur Küche und zum Wohnzimmer. Vor allem zur Akzentuierung einzelner Wände sind karierte Tapeten ein repräsentativer Blickfang, der sich nicht nur das typische Schottenmuster beschränkt. Hahnentritt, Pepita, Vichy, Tartan und Bauernkaro sind vor allem von Textilien und Bekleidung bekannt, doch werden sie ebenso auf Mustertapeten verewigt, um dort als karierter Print zu wirken.

Ebenso auf Vintage-Tapeten finden Karos häufig Verwendung, da sich mit ihnen eine Kombination aus charmant altem und neuem Flair gestalten lässt. Der aktuell sehr beliebte, zeitlose Stil lässt sich mit Karos an den Wänden besonders stilvoll inszenieren, wobei hier vor allem kräftig gefärbte Muster mit starken Außenlinien oder mehrfarbig karierte Tapeten für Begeisterung sorgen. In Kombination mit Holzmöbeln oder hellen Hochglanz-Oberflächen wirken sie besonders exklusiv, weshalb sie sich mühelos auch für luxuriöse Einrichtungsstile eignen.

Ganz egal, welche Stil Sie bevorzugen: Eine karierte Tapete sorgt immer für Aufmerksamkeit und gibt viel Spielraum in der Wandgestaltung. Ob klassisch mit großen Karos, in dreidimensionaler Optik oder in verschachteltem Design und mehrfarbiger Ausführung: Wandkleider mit Karo-Muster schaffen eine inspirierte Atmosphäre, die in den Raum überspringt.

Alles andere als kleinkariert

Zahlreiche Designer und Tapetenhersteller haben den Trend der karierten Tapete aufgegriffen, so dass sich aus einem breit gefächerten Sortiment im Online-Shop von TAPETENMAX®  garantiert ein persönlicher Favorit bestellen lässt. Renommierte Hersteller wie Rasch Textil, BN Wallcoverings und A.S. Création überzeugen mit einer großen Vielfalt unterschiedlicher Designs und Farben, die die verschiedensten Karomuster und Farbtöne aufgreifen.

Hahnentritt, Pepita, Vichy und das typische Schottenkaro, das auch als Tartan bekannt ist, halten zweifarbige Karomuster aus quadratischen Farbblöcken bereit, doch auch mehrfarbige Karomuster sind erhältlich. Als Farben herrschen Rot, Grün und Blau, Grau, Braun und Beige vor; knallige Töne wie Gelb, Orange oder Pink sind ebenso zu kaufen. Mal sind es Quadrate und mal Rechtecke, mal scheinen die Linien der Karos so dezent, dass sie sich nur erahnen lassen – alles ist möglich!

Auch in Bezug auf die Materialien bieten karierte Tapeten viel Spielraum, da Sie sowohl als Vliestapeten als auch als Papier- und Vinyltapeten zu bestellen sind. Je nach Anforderung und Raum finden Sie somit eine passende Wandbekleidung, die den eigenen Ansprüchen in Bezug auf Handhabung und Eigenschaften ebenfalls gerecht wird.

Gestaltungstipps für Tapeten mit Karo-Muster

Ob dezent oder auffällig, ob im Schottenmuster oder im Bauernkaro, ob schwarz-weiß oder grün-rot – die karierte Tapete lässt sich in jeden Wohnstil integrieren und gibt viel Spielraum für Gestaltungen bei einem Tapetenwechsel. Sehr beliebt sind Varianten, deren Primärfarbe sich an der Wand wiederfindet, auch als Akzent, bei dem ein harmonischer Übergang zur Wandfarbe geschaffen wird.

In großen Räumen können ganze Wände oder nur Wandübergänge und Ecken mit Karo-Tapeten gestaltet werden. In kleinen Zimmern lassen sich karierte Tapeten ebenfalls verarbeiten, indem sie beispielsweise in einzelnen Bahnen hinter dem Esstisch oder dem Sofa, hinter dem Kopfteil des Bettes oder in der Diele an die Wand gebracht werden.

Anhänger des Landhaus-Stils ebenso wie Vintage-Liebhaber begeistern sich für große Karos oder karierte Prints, die mit überlappenden Linien gestaltet sind. Künstlerisch oder grafisch orientierte Menschen schätzen die Tapete mit präzisen geometrischen Formen und klaren Abgrenzungen. Wer es verspielt mag, kann sich für kleine farbenfrohe Karos und Pastelltöne entscheiden und damit pure Lebensfreude ins Zimmer zaubern.

Da Karomuster häufig sehr auffällig sind und von der Tapete direkt ins Auge springen, eignen sie sich perfekt für die Betonung einzelner Wände. Die Karotapete wird dann nur mit einzelnen Bahnen angebracht oder auf eine einzige Zimmerwand tapeziert, während die anderen Wände mit einer harmonisierenden Unitapete bestückt werden. So wirken Tartan-Karo und Co. nicht zu aufdringlich und lassen den Raum nicht unruhig wirken.

Beim Tapezieren mehrerer Tapetenbahnen nebeneinander ist unbedingt der Musteransatz zu beachten, der auf dem Tapeteneinleger als Hinweis angegeben ist. Damit die karierten Tapeten bzw. die einzelnen Karos ein stimmiges Gesamtbild ergeben, ist es wichtig, je nach gewähltem Modell mit geradem oder mit versetztem Ansatz zu tapezieren.