Erismann
3D & optische Täuschung
Asiatisch
Barock
Botanical & Dschungel
Floral
Glitzer & Glanz
Grafik & Geometrie
Industrial & Loft
Landhaus
Stein
Streifen & Wellen
Struktur
Uni
Used
Vintage
Zeige mehr Weniger
Farbkategorie
Ansatzfrei
Gerader Ansatz
Gestürzt Kleben
Gut lichtbeständig
Hochwaschbeständig
Restlos und trocken abziehbar
Schwer entflammbar
Versetzter Ansatz
Wand einkleistern
Waschbeständig
Zeige mehr Weniger
Vinyltapete
Vlies
24,00 € - 75,00 €
From To
75,00 €
24,00 €

130 Artikel

130 Artikel

Guido Maria Kretschmer Tapeten

Guido Maria Kretschmer Tapeten

Mit den Kollektionen "Fashion for Walls" und "Deluxe" präsentiert Guido Maria Kretschmer Wandkleider für den ganz großen Auftritt. Die Tapeten des beliebten deutschen Designers zeigen raffinierte Dessins mit einem meisterhaften Zusammenspiel von Form, Farbe und Effekt. Die hochwertigen Vliestapeten sind echte Design-Statements, die mindestens genauso sympathisch wirken wie Guido Maria Kretschmer selbst.

Artikel 1-28 von 130

Set Ascending Direction Set Descending Direction
Keine weiteren Artikel
Artikel je Seite

Neu: Fashion for Walls 3

Im Herbst 2021 brachten Guido Maria Kretschmer und Erismann eine Neuauflage der beliebten Kollektion Fashion for Walls auf den Markt, die jetzt auch bei TAPETENMAX® zu kaufen ist. Erneut begeistert uns der Designer mit seiner unerschöpflichen Kreativität und mit Dessins, die puren Luxus alltagstauglich werden lassen. Wie immer tragen auch diese Entwürfe seine sympathisch-glamouröse Handschrift und bestechen mit abwechslungsreichen Motiven und Farben auf hochwertigen, heißverprägten Vliestapeten.

Fashion for Walls 3 zeigt uns unter anderem Tapeten mit spektakulärem 3D-Motiv, mit glimmernden Backsteinen für den Industrial Chic, mit großzügigen Palmenblättern und mit asiatisch inspiriertem Fächermotiv, das auf das Wesentliche reduziert ist. Mit dieser fünften gemeinsamen Kollektion knüpfen Guido Maria Kretschmer und der traditionsreiche deutsche Hersteller Erismann an die vorherige gleichnamige Tapetenkollektion an.

Fashion for Walls 2

"Fashion for Walls 2" ist die vierte Tapetenkollektion des sympathischen Modedesigners. Sie steht unter dem Motto "Wandkleider für den ganz großen Auftritt" und wurde Anfang 2021 um drei neue Motive und eine Uni-Tapete ergänzt (New Designs '21). Die Vliestapeten vereinen zeitgemäße Extravaganz, inspirierenden Glamour und sinnliche Eleganz. Von Blumen über Streifen und Wellen bis hin zu metallischen Geometrie-Mustern zeigen die Tapeten raffinierte Dessins im meisterhaften Zusammenspiel von Form, Farbe und Glanzeffekt. Pastelliges Rosé, luxuriös anmutendes Silber sowie ausdrucksstarkes Anthrazit sorgen für eine kunstvolle Wandgestaltung.

Mit "Fashion for Walls" präsentiert Guido Maria Kretschmer Interieur-Fashion der Extraklasse! Die Kollektion zeigt sich auf der einen Seite glamourös, extravagant und luxuriös. Auf der anderen Seite ist sie elegant und sinnlich. Die Dessins sind raffiniert, die Farben stilvoll, die dreidimensionalen Effekte faszinierend. Wie immer sind der Designer und der Tapetenhersteller damit am Puls der Zeit.

Deluxe – by Guido Maria Kretschmer

Die dritte Tapetenkollektion "Deluxe" ist DAS Fashion-Highlight für die Wände! Diese Tapeten strahlen Exklusivität und Glamour aus, wirken dabei aber keinesfalls aufdringlich. Die Kollektion besteht aus vier Hauptmustern, die mit ihren besonderen Details bezaubern: feiner Glitzer, Besatz mit Perlen und glänzende Spiegelfolie.

Königlich anmutende Damaskmuster, orientalische Ornamentstrukturen, kreisförmige Verzierungen, feminine Blumenmuster und schlichte Unis verschmelzen mit gut durchdachter Farbgebung. Mit "Deluxe" beweist der charismatische Stardesigner, dass er versteht, Wänden einen völlig neuen Charakter zu verleihen.

Hochwertige Designer-Vliestapeten

Ob mit verspielten Blumen oder kühler Betonoptik, ob rosa, gold oder greige, ob mit Matt-Glanz-Effekten oder Glasperlen – mit einer Guido Maria Kretschmer Vliestapete erhält ein echtes Designerstück Einzug in die heimischen vier Wände. Genau wie seine Mode ziehen die Tapeten alle Blicke auf sich und sind nicht nur wegen ihrer Optik eine absolute Kaufempfehlung. Neben den ausdrucksstarken Dessins und Farben begeistern sie nämlich ebenso mit ihrer Qualität.

Hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung machen die Wandkleider strapazierfähig, gut lichtbeständig, schwer entflammbar und hoch waschbeständig. Bei der Herstellung setzt Erismann zudem auf kunstvolle Drucktechniken, die die Entwürfe von Guido Maria Kretschmer perfekt in Szene setzen.

Ein weiterer Vorteil: Die Vliestapeten lassen sich mittels Wandklebetechnik leicht anbringen und sind auch nach Jahren an der Wand noch restlos trocken abziehbar.

Guido als Tapetendesigner

Bevor Guido Maria Kretschmer mit seiner vierten Kollektion Fashion for Walls 2019 die Zusammenarbeit mit Erismann besiegelte, war er Testimonial des renommierten Tapetenherstellers P+S International. Damit trat er im Jahr 2016 die Nachfolge des Poptitans Dieter Bohlen an, dessen Tapetenkollektionen jahrelang zu kaufen waren. Zusammen mit P+S International brachte Guido bereits drei erfolgreiche Tapetenkollektionen auf den Markt: Fashion for walls, Fashion for walls Vol. 2 und Deluxe. Im November 2019 folgte die vierte, Ende 2021 die fünfte Kollektion. Inspiriert von seinen unzähligen Reisen in verschiedenste Länder, seiner Tätigkeit als Modedesigner und seinem eigenen Garten bieten die Tapeten für jeden Geschmack und Wohnstil ein passendes Dessin.

Fashion for Walls 2016

Mit seiner ersten Kollektion „Fashion for Walls“ setzt Guido Maria Kretschmer auf eine überwiegend kühle und zurückhaltende Farbpalette. Die Strukturen und Muster sind klassisch: Vorwiegend Streifenmuster und Ornamente kommen zum Einsatz. Clever aufeinander abgestimmte Pastellfarben in einem spannenden Farbverlauf sorgen für ein elegantes Wohngefühl. Kräftigere Farben lassen ein stilvolles Loft-Ambiente entstehen.

Sinnlichkeit und Frische werden durch die trendigen floralen Muster zum Ausdruck gebracht. Feine Mosaikstrukturen in imposanten Farbverläufen setzen die Wände modern in Szene. Aufeinandertreffende maskuline und feminine Elemente, kühle Betonoptik und filigrane Elemente kreieren eine industrielle Atmosphäre. Mit Glanz- und Lichteffekten sowie gedeckten Farben wird es glamourös.

Über Guido Maria Kretschmer

Es gibt wohl kaum jemanden, der den deutschen Modedesigner Guido Maria Kretschmer nicht kennt. Als Juror beim TV-Format „(Promi) Shopping Queen“ sorgt er mit seinen frechen Sprüchen und der gleichzeitig liebevollen Art vor allem bei Frauen für Begeisterung. In „Guidos Masterclass“ und „Geschickt eingefädelt“ sucht er Designer-Nachwuchstalente. Mit dem Parfum „Pure“ verführt er den Geruchssinn von Frauen und Männern. Neben Dieter Bohlen wirkte er 2013 und 2014 als Juror bei der Show „Das Supertalent“ mit.

In Münster geboren, startete Kretschmer seine Designkarriere auf Ibiza, wo er auf einem Hippiemarkt seine selbst designten Mode-Kreationen verkaufte. Dort entdeckte ihn Udo Lindenberg, der ihm für seine damalige Tour einen Auftrag erteilte.

1987 gründete er das Unternehmen „GMK by pepper“ mit Hauptsitz in Münster und Palma sowie das Modelabel „Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion“. Zunächst etablierte sich der aufstrebende Star als Modedesigner für Unternehmenskleidung. 2004 legte er dann mit der Gründung des Labels „Guido Maria Couture“ den Grundstein für seinen Erfolg im Bereich der Cocktail- und Abendkleider. 2005 präsentierte er eine Kollektion erstmals auf der Berlin Fashion Week; es folgten Aufträge als Kostümbildner für Theater und Film sowie regelmäßige Auftritte auf zahlreichen großen Modenschauen. 2019 gehört der Modemacher zu den wichtigsten Designern Deutschlands – seine Mode wird von berühmten Persönlichkeiten wie Charlize Theron, Lena Gercke, Simone Thomalla und Iris Berben getragen.

Eigene Living-Artikel ließen nicht lange auf sich warten. Tapeten, Teppiche, Möbel und Lampen by Guido Maria Kretschmer erschaffen mit ihrem unverwechselbaren Charme eine absolute Wohlfühlatmosphäre im eigenen Zuhause. Die Markenkooperation mit OTTO wurde 2019 ausgezeichnet. Wir sind gespannt, womit uns Guido im Jahr 2022 begeistern wird.