Hinweis: Hersteller, Versanddienstleister, Kundenservice - wir alle versuchen, unsere Abläufe nicht vom Coronavirus (COVID-19) beeinflussen zu lassen. Wir sind bemüht, Ihre Aufträge so schnell wie möglich abzuwickeln, können kleine Verzögerungen in der Zustellung jedoch nicht ausschließen. Bitte bleiben Sie gesund! ♥ Ihr Vorteil: KEINE VERSANDKOSTEN

Kleisterrolle

Die Kleisterrolle ist ein typisches Tapezierwerkzeug und auch als Farbroller oder Malerwalze bekannt. Sie eignet sich sehr gut zum gleichmäßigen Auftragen des Kleisters auf die Wand, wenn Vliestapeten mittels Wandklebetechnik tapeziert werden sollen. Sie besteht aus einer Walze, die mit einem Bezug bezogen ist, einer gebogenen Metallstange und einem Handgriff.

Der Bezug der Kleisterrolle kann aus verschiedenen Materialien bestehen und unterschiedlich aufnahmefähig sein. Die höchste Qualität und eine geringe Spritzneigung bieten Malerrollen aus Lammfell, da sie eine geringe Florlänge aufweisen und nicht zur Flusenbildung neigen. Auch kurzflorige Malerwalzen aus stabilisierter Polyacryl-Faser haben sich bewährt, wenn der Tapetenkleister ohne Spritzer an die Wand gebracht werden soll.

Die Griffe der meisten Kleisterrollen bieten die Möglichkeit eine längenverstellbare Teleskopstange aufzustecken, um eine leichtere Verteilung des dickflüssigen Kleisters auf der Wand zu ermöglichen.